Inhalt

FDP Oberbayern

Seit Ende 2012 darf ich als Bezirksvorsitzender die oberbayerische FDP vertreten. Sie ist mit 2200 Mitgliedern der größte Bezirksverband der bayerischen FDP. Der Verwaltungsbezirk Oberbayern ist zudem flächenmäßig der größte der sieben bayerischen Bezirke. Zu ihm gehören 20 Landkreise und drei kreisfreie Städte Ingolstadt, München und Rosenheim.


Oberbayern ist eine der fortschrittlichsten und am meisten wachsenden Regionen in ganz Deutschland. Wir können stolz darauf sein, Fortschritt mit Tradition in bester Weise zu verbinden. So gehören das Oktoberfest, das Naturschutzgebiet Berchtesgadener Land und zahlreiche wunderschöne Seen und Sehenswürdigkeiten zu Oberbayern, genauso wie Elite-Universitäten, eine stark wachsende Gründerszene (gerade im Bereich neuer Technologien) und der Flughafen München, um nur einige zu nennen. Ein Drittel der Bayern lebt in Oberbayern - so schön haben wir es.

Um bayerische Tradition und Fortschritt in Einklang zu bringen, braucht es in Oberbayern eine liberale Partei, die sich für die Rechte der Bürgerinnen und Bürger vor Ort stark macht, die regionale Kultur und Wirtschaft fördert ("Made in Bavaria") und die Augen nicht vor neuen Technologien verschließt, sondern diese voranbringt (z.B. Förderprogramm "Digital Bavaria"). Oberbayern braucht die FDP.


Ich bin daher stolz darauf, dass die FDP Oberbayern in zahlreichen Parlamenten präsent ist. Im Deutschen Bundestag sind wir mit fünf Abgeordneten vertreten, darunter auch die Bundesjustizministerin und Landesvorsitzende der FDP Bayern Sabine Leutheusser-Schnarrenberger aus Starnberg, sowie Dr. Daniel Volk, Dr. Rainer Stinner und Klaus Breil. Im Europäischen Parlament vertritt uns Nadja Hirsch aus München. Und der Bezirksverband stellt zudem sechs Landtagsabgeordnete, darunter auch unsere zwei Minister: Der bayerische Wirtschaftsminister und stellvertretende Ministerpräsident Martin Zeil kommt aus Gauting, der bayerische Kunstminister Dr. Wolfgang Heubisch aus München. Weiterhin sind aus Oberbayern im Landtag vertreten: Annette Boulfon, Julika Sandt, Renate Will und Tobias Thalhammer. Für unsere Region engagieren sich zudem sieben liberale Bezirksräte im Bezirkstag: Dr. Claus Wunderlich, Daniel Föst, Sandra Wagner, Sigrid Friedl-Lausenmeyer, Dieter Rippel, Barbara Gräfin von Baudissin-Schmidt, Rolf Marquardt. Und wir stellen zahlreiche Gemeinde und Kreisräte, die ihren Beitrag leisten, unseren wunderbaren Bezirk noch weiter nach vorne zu bringen.

Für Fragen, Anregungen und Sonstiges können Sie die Geschäftsstelle der FDP Oberbayern kontaktieren. Diese befindet sich am Rindermarkt in München und ist telefonisch unter 089-126009-40 oder per E-Mail unter bv.oberbayern@fdp.de erreichbar. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FDP Oberbayern.

Zuletzt möchte ich noch auf unseren Stammtisch, jeden letzten Donnerstag im Monat - ab 19.00 Uhr - im Hofbräukeller am Wiener Platz in München, hinweisen.


Bildnachweise - Bilderreihe 1 (von links nach rechts)
© Marco Barnebeck_pixelio.de
© e.lehnart_pixelio.de
© Elsa_pixelio.de

Bildnachweise - Bilderreihe 2 (von links nach rechts)
© Stefan Zerfaß_pixelio.de
© Michaela Schöllhorn_pixelio.de
© Peter von Bechen_pixelio.de


Diesen Artikel ...

fdp oberbayern

Bayerns treibende Kraft

keine Macht dem Machtmissbrauch

zum Seitenanfang