Inhalt

Hier finden Sie eine ausführliche Darstellung der "IT-Karriere" von Jimmy Schulz:


see below for english version

Wie ich zu meinem Beruf/meiner Berufung gekommen bin - wie also alles angefangen hat

  • 1982 erster Kontakt in der Schule mit einem Commodore PET2001
  • 1982 - 1984 Basic Programmierung auf C64 in Kaufhäusern, da meine Eltern mir keinen kaufen wollten
  • 1985 erster eigener Rechner Commodore C16 von Aldi. Basic Programmierung
  • 1986 Schneider PC PPC512DD
  • Datenbank und Batch Programmierung
  • 1988 erster Kontakt mit Xenix im Nebenjob für eine kleine Computerfirma
  • 1988 Commodore Amiga 2000 mit A2088 Bridgeboard
  • 1989 erstes Modem Datatronics Discovery 2400C (damals noch illegal)
  • 1989 Einstieg in Mailboxnetze Fidonet
  • 1990 Einstieg in das Z-Netz
  • ab 1992 verschiedene Hardware und Software unter anderem:
    • Modems: TKR 14400, Zyxel Elite
    • PCs: Noname 286, 386, 486 und ein Pentium 100 der bis heute läuft.
    • OS: MsDOS 3.1 bis Windows 7, OS/2, Linux ab 1995 mit Slackware ab 1996 SuSE
    • Heute setze ich auf fast allen Rechnern Ubuntu ein

Meine berufliche Laufbahn lief bisher folgendermaßen ab:

  • bereits während der Schulzeit in verschiedenen IT-Unternehmen gearbeitet
  • Während des Studiums Jobs bei:
    • MediaComp Verlag Höchstädt als Redakteur für "Amiga Public Domain" und "Amiga Play On"
    • Joker Verlag München als Redakteur für "Amiga Joker"
    • CompuServe als Kundenbetreuer
    • EKM EDV Systeme als Kundenbetreuer
  • 1992 Gründung des ersten eigenen Unternehmens
  • 1995 Gründung der CyberSolutions GmbH als Internet Dienstleister und Softwareschmiede
  • 2000 Börsengang mit Mutterfirma Telesens AG
  • Heute: geschäftsführender Gesellschafter der CyberSolutions Ltd., Firmensitz Riemerling/Hohenbrunn

Mitgliedschaften

ADAC, BJV, DAV, c-base, digitalcourage e.V., bfg, Gesellschaft der Freunde der Hochschule für Politik München, PolitCamp e.V.

IT-carreer (english):


How it all started:

  • 1982 first contact at school to a Commodore PET2001
  • 1982 - 1984 basic programming on a C64 in Kaufhäusern, as my parents didn´t want to buy me my own
  • 1985 my first own computer, a Commodore C16 from Aldi. Basic programming
  • 1986 Schneider PC PPC512DD
  • Database und batch programming
  • 1988 first contact to a Xenix at my part time job at a small computer company
  • 1988 Commodore Amiga 2000 with A2088 bridgeboard
  • 1989 first modem Datatronics Discovery 2400C (at the time still illegal)
  • 1989 entry into the mail network Fidonet
  • 1990 entry into the network Z-Netz
  • From 1992 onwards, various hardware und software, for example:
    • Modems: TKR 14400, Zyxel Elite
    • PCs: Noname 286, 386, 486 and a Pentium 100, which is still running today
    • OS: MsDOS 3.1 till Windows 7, OS/2, Linux from 1995 onwards with slackware from 1996 SuSE
    • Now a days I use Ubuntu on almost all my computers
The steps of my IT-career:
  • Already during school I worked at various IT-companies
  • During my university studies I had jobs at:
    • MediaComp Verlag Höchstädt as editor for "Amiga Public Domain" and "Amiga Play On"
    • Joker Verlag München as editor for "Amiga Joker"
    • CompuServe as account manager
    • EKM EDV Systeme as account manager
  • 1992 Founding of my first own company
  • 1995 Founding of CyberSolutions GmbH as internet service provider and software forge
  • 2000 Stock market entry with mother company Telesens AG
  • Today: CEO of CyberSolutions Ltd., company seat in Riemerling/Hohenbrunn
Memberships:
ADAC, BJV, DAV, c-base, digitalcourage e.V., bfg, Gesellschaft der Freunde der Hochschule für Politik München, PolitCamp e.V.

Diesen Artikel ...

Datenschutz ist Bürgerrecht

digitale liberale

open enquete


zum Seitenanfang